Blog Hop "kreativ-format" Karten Videoanleitung

Clearblockstamping – Stempeln mit Acrylblock

Stempeln mit Acrylblock Stampin' Up!

Hallo Ihr Hübschen,

heute habe ich im Rahmen des BlogHops vom Team Kreativ-Format das Stempeln mit Acrylblock ausgetestet und auch ein kleines Video dazu gemacht.

BlogHop mit Produkten von Stampin' Up!

Bei meiner Bewerbung für die Schauwandgestaltung habe ich schon einmal diese Technik verwendet und war schwer begeistert vom Ergebnis.

Stempeln mit Acrylblock Stampin' Up!

Heute habe ich noch ein paar andere Beispiele vorbereitet. Bei einer der Karten habe ich auch die Kamera mitlaufen lassen und ihr könnt es euch hier anschauen.

Videoanleitung „Clearblockstamping – Stempeln mit Acrylblock“

Ein paar Fotos habe ich auch noch von den Karten für euch gemacht. Hier seht ihr die fertiggestellte Karte aus dem Video:

Stempeln mit Acrylblock Stampin' Up!

Es gibt eigentlich keine Grenzen was die Farbgestaltung angeht.

Stempeln mit Acrylblock Stampin' Up!

Aber natürlich kann man die Farben auch entsprechend dem Thema wählen, wie z. B. Wiese mit Himmel:

Stempeln mit Acrylblock Stampin' Up!

Bei der Karte „Kleiner Gruß“ habe ich die Rose in weiß embossed. Ich mag den Farbverlauf von Glutrot, Wassermelone und Osterglocke.

Stempeln mit Acrylblock Stampin' Up!

Jede Karte ist ein Unikat. Probiert es einfach mal aus. Ich kann gar nicht genug davon bekommen.

Natürlich habe auch die anderen im Team eine Technik für euch vorbereitet. Hüpft doch mal rüber und probiert vielleicht die ein oder andere Technik aus.

♥ Maike ♥

♥ Renate ♥

♥ Sabine ♥

Ich wünsche euch noch einen tollen Start in die Woche.

Alles Liebe,

Eure Steffi

Verwendete Stampin' Up! Produkte

Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!Foto © Stampin Up!

Das könnte dich auch interessieren

5 Kommentare

  • Reply
    Renate
    7. August 2017 at 13:34

    Diese Technik ist super schön. Eine kleine Frage:“ hast du den Acryl-Blog bis die Farbe getrocknet war nicht mehr entfernt oder sie doch noch gefönt? Das war im Video mir nicht ersichtlich. Die werde ich mir im Hinterkopf merken. Hoffentlich vergesse ich das nicht..:)

    • Reply
      Steffi
      7. August 2017 at 14:17

      Hey Renate 🙂
      Ich hab das Papier nicht geföhnt. Der Block lag ca. 10 Minuten drauf und nach dem runter nehmen ist das Papier noch feucht. Das habe ich einfach über Nacht trocknen lassen – ich bastel ja meist abends. Ich denke aber, man kann es auch föhnen damit es schneller geht, da die Farbe vom Papier aufgenommen wurde und sich dann nicht mehr weiter verteilt.
      LG Steffi

  • Reply
    Sabine
    7. August 2017 at 16:19

    Hallo Steffi, das sind ja megatolle Kunstwerke geworden. Super!!! Werd ich mir merken!
    Liebe Grüße Sabine

    • Reply
      Steffi
      7. August 2017 at 17:24

      Dankeschön Sabine, ich bin gespannt auf deine Kreationen mit dieser Technik.

  • Reply
    Maike
    8. August 2017 at 7:17

    Hallo Steffi, deine Karten sind sehr schön geworden! Danke auch für das Video – werde ich bestimmt mal ausprobieren! Liebe Grüße Maike

  • Kommentar schreiben